Alle Infos zum How I Met Your Mother Serienfinale auf ProSieben

27.08.2014 13:00

(c) 20th Century Fox
(c) 20th Century Fox

Nun ist es auch in Deutschland so weit: die letzten drei Folgen von How I Met Your Mother laufen heute Abend ab 20:15 auf ProSieben. Hier erfahrt ihr alles, was ihr zum großen Serienfinale wissen müsst und wie es danach weiter geht.

Am 13.September 2008, also fast 3 Jahre nach dem Start in den USA, lief die erste Folge von How I Met Your Mother auf ProSieben. Waren die ersten Staffeln noch am Wochenende und im Nachmittagsprogramm zu sehen, erfolgte mit der 6. Staffel der Sprung in die Primetime. Inzwischen hat sich die Serie zu einer festen Größe im Programm und zu einem Klassiker in Deutschland entwickelt. 

Anders als die viele Comedy-Serien bietet die Show nicht nur Humor, sondern auch Emotionen: so zählt die Folge, in der Marshall den Tod seines Vaters zu beklagen hat, zu den stärksten der ganzen Serie. 

Letztes Jahr kam es nach langen Verhandlungen in letzter Minute doch noch zur Verlängerung um eine weitere Staffel, aber nun heißt es nach 9 Staffeln mit insgesamt 208 Folgen endgültig Abschied nehmen. In einer Dreifachfolge (ProSieben zeigt zuerst 9x22 "Das Gelöbnis", anschließend 9x23 und 9x24 "Die Liebe meines Lebens") werden die 5 Freunde, die uns über die vergangen Jahre so ans Herz gewachsen sind, noch ein letztes Mal zu sehen sein und die letzten offenen Fragen aufgelöst werden.

Wo und wie schauen?

ProSieben zeigt die letzten 3 Folgen ab 20:15, einen offiziellen Livestream gibt es nicht. Allerdings werden die Folgen kurz nach Ausstrahlung online auf ProSieben.de und MyVideo zu sehen sein. 

Rückblick-Videos

Wie geht es danach weiter?

Das geplante Spin-Off How I Met Your Dad wird vorerst nicht realisiert: Der Sender CBS lehnte eine Serienbestellung ab, die Produzenten Carter Bays und Craig Thomas haben das Projekt fürs Erste abgehakt.

Neil Patrick Harris ist mit seiner Familie nach New York gezogen und trat dort am Broadway im Musical "Hedwig and the Angry Inch" auf. Ab Oktober ist er in Gone Girl im Kino zu sehen. Upper East Side Society, ein Film von 2010, ist vor wenigen Tagen auch endlich in Deutschland auf DVD erschienen.

Jason Segel arbeitet weiter an seiner Filmkarriere: dieses Jahr stand er für "The End of the Tour" mit Jesse Eisenberg vor der Kamera, seine Komödie "Sex Tape" ist ab September in den Kinos.

Cobie Smulders wird unter anderem weiterhin in Marvel-Filmen als Agentin Maria Hill zu sehen sein (nächstes Jahr in Avengers: Age of Ultron sowie mit Gastauftritten in der Serie Marvel's Agents of SHIELD).

Alyson Hannigen wurde für die Pilotfolge der Comedyserie "More Time With Family" gecastet, es erfolgte allerdings keine Serienbestellung.

Cristin Milioti wurde in einem Piloten für die NBC Comedyserie "A to Z" gecastet. Dieser erhielt im Frühjahr eine Serienbestellung, somit wird die Serie ab Herbst in den USA zu sehen sein.

Über Josh Radnors Zukunftspläne ist aktuell noch nichts bekannt.

DVD-Veröffentlichung

Die 9. Staffel wird ab 14. November in Deutschland auf DVD erhältlich sein. Eine Komplettbox wird für das selbe Datum erwartet, ist aber noch nicht offiziell angekündigt. How I Met Your Mother wird es weiterhin nicht auf Blu-Ray geben.

[Spoiler] Das Finale: Zusammenfassung und Reaktionen

Was ist passiert?

In den letzten 45 Minuten der Show passierte nochmal einiges, hier die wichtigsten Ereignisse in einer Zeitleiste:

  • 2013: Ted erblickt die hübsche Bassistin auf der Hochzeit, doch er hat keine Zeit für ein letztes Mal "Kennen Sie Ted?", da er seinen Zug erreichen muss. Die Freunde verabschieden sich voneinander auf der Veranda.
    Am Bahnhof Farhampton erblickt Ted die Bassistin mit ihrem gelben Regenschirm. Er lässt sich von einer älteren Dame überreden sie anzusprechen. Das ist der Moment, in dem Ted Mosby seine zukünftige Frau Tracy MacConell trifft. Ted entscheidet sich nicht nach Chicago zu ziehen und doch in New York zu bleiben.
  • 2015: Ted und Tracy planen ihre Hochzeit, doch dann erfahren sie, dass Tracy schwanger ist. Die Hochzeit wird somit vorerst verschoben.  
    Die Ehe von Robin und Barney läuft unterdessen nicht gut, unter anderem da Robin als Reporterin zu viel auf Reisen ist. Während eines Aufenthalts in Argentinien gibt Robin Barney nach 3 Jahren die Möglichkeit auszusteigen. Sie entscheiden, dass sie sich scheiden lassen.
  • 2016: Lily und Marshall bekommen Kind Nummer 3 und entscheiden sich aus dem Appartement auszuziehen. Die Gang fällt langsam auseinander, speziell Robin verbringt nur noch wenig Zeit mit den anderen.
  • 2018: Marshall wird doch noch Richter: seine Freunde nennen ihn von nun an Judge Fudge.
  • 2019: Barney versuchte sich an einem perfekten Monat - was gelang, allerdings endete Eroberung Nummer 31 in einer ungewollten Schwangerschaft.
  • 2020: Barney bezeichnet seine neu geborene Tochter Ellie als die Liebe seines Lebens, die sein Leben für immer verändern wird.
    Nach 6 Jahren Verlobung beschließen Ted und Tracy endlich zu heiraten. Auf Einladung Tracys erscheint auch Robin auf der Hochzeit.
  • Nach der Hochzeit leben Ted und Tracy mit ihren beiden Kindern Penny und Luke ein glückliches Leben. 
  • 2024: Ted und Tracy besuchen ein letztes Mal das Farhampton Inn. Tracy ist schwer krank und stirbt wenig später. 
  • 2030: Ted entscheidet sich seinen Kindern zu erzählen, wie er ihre Mutter kennen lernte. Seine Kinder glauben ihm nicht, dass es ihm nur darum ging: schließlich kam die Mutter in einem Großteil der Geschichte gar nicht vor. Sie erkennen, dass es ihrem Vater vielmehr darum ging, ihnen zu erklären, was er für ihre Tante Robin empfindet. Mit ihrem Einverständnis macht sich Ted danach auf den Weg zu Robins Appartement, wo er, wie in der ersten Folge der Serie, mit einem blauen Horn klingelt.

5 Hinweise auf den Tod der Mutter

Wer die Serie genau verfolgt hat, konnte das traurige Ende bereits erahnen:

  • Ted erzählt die Geschichte alleine. Die Mutter ist weder zu sehen, noch wird von ihr in der Gegenwartsform gesprochen.
  • Die Mutter ist in den Flash Forwards über das Jahr 2024 hinaus nicht zu sehen.
  • In der Folge "Die Zeitreisenden" wünscht sich Ted in seiner Liebeserklärung 45 Extra-Tage mit ihr.
  • Als sie in der ersten Folge der 8. Staffel erstmals am Bahnhof Farhampton zu sehen ist, läuft im Hintergrund ein Song mit dem Tital "The Funeral".
  • In der 19. Folge der 9. Staffel rutscht Ted der Satz "Welche Mutter würde die Hochzeit ihrer eigenen Tochter verpassen?" heraus. Daraufhin kommen beiden den Tränen, da die Mutter die Hochzeit ihrer Tochter nicht mehr erleben wird.

Reaktionen

Die Reaktionen auf das Finale waren sehr gemischt und schwankten zwischen den Extremen. Speziell das schnelle Ende von Barney und Robins Ehe, sowie der Tod der Mutter sorgte für viel Enttäuschung unter einigen Fans. Andere nannten das Finale ein wundervolles Ende der Geschichte.

"It's their vision nine years after they thought of this pilot idea. And it just…it's a lot of things. It's a lot of things for me. But it was great that they got to see their vision through." - Cobie Smulders

"It wasn’t necessarily the happy ending that people were expecting, but Carter [Bays] and Craig [Thomas] [...] knew this ending years ago and had played towards that. And I was a big proponent of it and a big fan of it.” - Neil Parick Harris

"I just feel like the end went by too quickly...there were scenes with Robin and Ted that I think would have really helped it not feel so sudden." - Alyson Hannigan

"If you didn't like the finale, I guess that happens. We tried something and it didn't connect with you. I hope we're still friends." - Carter Bays

Josh Radnor äußert sich in einem Interview unter anderem zum Finale, den Rektionen der Fans und geschnittenen Szenen: vulture.com

In den USA waren sich TV-Kritiker sind sich bei der Bewertung nicht einig: während einige kein gutes Haar an der Auflösung ließen (hitfix.com, thoughtcatalog.com), loben es andere als als würdiges Ende der Serie (ign.com, avclub.com)

Musik

Die beiden Songs am Ende waren  Downtown Train von Everything But The Girl und Heaven von The Walkmen.

[Spoiler] Alternatives Ende und entfallende Szenen

Die letzten beiden Folgen der Serie sind sehr ereignisreich, trotzdem werden einige Dinge nicht oder nur unbefriedigend aufgelöst. Dies liegt unter anderem daran, dass es nicht alle Szenen in die ausgestrahlte Version des Finales geschafft haben. Insgesamt 18 Minuten zusätzliches Material konnten nicht verwendet werden. 

Es sind folgende Szenen bekannt:

  • Auflösung des Ananas-Vorfalls (nur auf der Komplettbox)
  • Auflösung der Wette zwischen Marshall und Lily 
  • Robin Sparkles-Auftritt bei der Hochzeit
  • Zusätzliche Szene zwischen Ted und Robin nach deren Treffen im Jahr 2020, soll den Übergang zum Ende verbessern

Es wird erwartet, dass diese Szenen auf der DVD-Version des Finales zu finden sein werden.

Außerdem wurde nach teils heftigen Fanprotesten nach der Erstausstrahlung in den USA ein alternatives Ende angekündigt, das ebenfalls auf der DVD zu finden sein wird. 

"Vor 16 Tagen saßen wir im Schnitt-Raum und mussten uns zwischen zwei total unterschiedlichen Versionen für das Ende entscheiden. Wir haben nur nach einem Skript gefilmt, aber durch die Kunst der Filmbearbeitung gab es dadurch zwei mögliche Endszenarien für die Serie. Wir wählten das Ende, das wir gewählt haben und dazu stehen wir auch. Allerdings liebten wir auch die andere Version. Diese Version werden wir auf der Komplettbox der Serie als alternatives Finale veröffentlichen" - Carter Bays

Es handelt sich dabei also ausdrücklich nur um eine anders geschnittene Version des Endes und nicht um ein neues Ende!

[Spoiler] Alle Bilder zum Finale

© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Auf der Hochzeit: Ted und Lilys ET-Abschied
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Die 5 Freunde verabschieden sich voneinander.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Ted erreicht den Bahnhof Farhampton und spricht endlich die Bassistin mit dem gelben Regenschirm an.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Der Moment, auf den alle 9 Staffeln lang gewartet haben: Ted trifft die Mutter!
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Die beiden verstehen sich auf Anhieb blendend.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Wir erfahren auch endlich ihren Namen: Tracy McConnell
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Sprung in die Zukunft: 3 Jahre nach ihrer Hochzeit beschließen Barney und Robin sich scheiden zu lassen.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Sie teilen ihre Entscheidung ihren Freunden mit.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Barney reaktiviert das Playbook...
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
...und Robin konzentriert sich auf ihre Arbeit.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Bei einer Halloween-Party wird klar, dass die Gruppe auseinander bricht.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Ted und Tracy genießen die Zeit mit ihren beiden Kindern.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Barneys Versuch eines "Perfekten Monats" endet mit der Geburt seiner Tochter. Ein Ereignis, das sein Leben für immer verändert.
Jahre nach ihrer ersten Verlobung entscheiden sich Ted und Tracy sich neu zu verloben und endlich zu heiraten.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Alle Freunde kommen zur Hochzeit, auch Robin.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Es ist die perfekte Hochzeit.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Doch ihr Glück währt nicht ewig. Tracy wird schwer krank und stirbt schließlich.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Nach Jahren der Trauer entschließt sich Ted seinen Kindern die Geschichte zu erzählen, wie er ihre Mutter kennenlernte.
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
Doch es ist noch nicht vorbei: mit der Erlaubnis seiner Kinder schnappt sich Ted das blaue Horn...
© CBS Broadcasting & Twentieth Century Fox
...und steht vor dem Appartement von Robin.
Ende

Was war eure Reaktion auf das Finale?

What the damn hell?!

...oder hat es euch gefallen?

Teilt uns eure Meinung mit - hier in den Kommentaren oder im Forum!

Kommentarfunktion bereitgestellt durch Disqus

Zurück

Partnerseiten

Chuck-Germany.net - Die Fanseite zur NBC & ProSieben Action-Comedy-Serie Chuck Serienjunkies.de
weitere
Loading