Neil Patrick Harris (Barney Stinson)

N. P. Harris
Quelle: flickr - watchwithkristin

Neil Patrick Harris wurde am 15.06.1973 in Albuquerque, USA, geboren, wo er auch die High-School besuchte und erfolgreich abschloss.

Seine erste Rolle in einer Filmproduktion hatte er bereits als 15-Jähriger im "Claras Geheimnis", einem Drama mit Whoopi Goldberg. Diese Rolle bescherte ihm bereits seine erste Golden Globe Nominierung.

Im folgenden Jahr konnte er sich die Hauptrolle in der TV-Serie "Doogie Howser, M.D." sichern, für die er wiederum für einen Golden Globe Award nominiert wurde.

Nach vier Staffeln wurde die Serie abgesetzt und Harris war in zahlreichen Gastauftritten in TV-Serien zu sehen, bevor er 1995 in "Animal Room" zum ersten mal als Erwachsener in einem Film mitspielte. Es folgten weitere Auftritte in unter anderem in "Star Ship Troopers" und den Harold & Kumar Filmen.

In der Sitcom "Stark Raving Mad", die es auf 22 Episoden brachte, spielte Harris von 1999-2000 mit.

Neben seiner Arbeit für Film und Fernsehen ist er auch in Theater- und Musical-Produktionen erfolgreich:
2001 spielte er Tobias Ragg im Broadway-Musical "Sweeney Todd". Weitere Rollen am Broadway folgten: 2002 neben Anne Heche in "Proof", 2003 in "Cabaret" und 2004 in "Assassins".

Seit 2005 ist er als Barney Stinson in der CBS Sitcom "How I Met Your Mother" zu sehen. Diese Rolle brachte ihm vier Emmy-Nominierungen als bester Nebendarsteller nacheinander (2007-2010) ein. Gewinnen konnte er diese begehrte Auszeichnung allerdings bisher nicht.

Im Jahr 2008 übernahm er neben Nathan Filion und Felicia Day die Hauptrolle in Joss Whedons Internet-Film "Dr. Horrible's Sing Along Blog".

Sein musikalisches Talent, sowie seine Entartainer-Qualitäten führten auch dazu, dass er 2009 die Tony Awards und die Emmy Awards moderieren durfte. Im Jahr 2010 eröffnete Harris die alljährliche Verleihung der Academy Awards (Oscars) mit einer Musical-Nummer.

Er ist außerdem in einer Folge der US-Serie "Glee" zu sehen, für die er einen Emmy-Award für die beste Gastrolle in einer Comedy-Serie gewinnen konnte.

Weitere Erfolge bei Preisverleihungen waren drei Young Artist Awards (1990), ein weiterer Emmy für seine Moderation der Tony-Awards, sowie ein People's Choice Award (2011) für seine Rolle in "How I Met Your Mother".

Zu seinen Filmprojekten im Jahr 2011 zählen "Beastly" mit Vanessa Hudgens, der neue "Die Schlümpfe" Film, sowie der independent Film "The Best and the Brightest". Zudem moderierte er auch 2011 die Tony-Awards.
2013 wird er in der Fortsetzung von "Die Schlümpfe" im Kino zu sehen sein. 

Am 15. September 2011 erhielt er für seine Leistungen einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.

Neil Patrick Harris ist mit David Burtka (Scooter in HIMYM) verlobt und seit 2010 Vater von Zwillingen.

Filmografie (Auswahl)

Filme

1988: Claras Geheimnis
1995: Animal Room
1997: Starship Troopers
1999: Jeanne d’Arc – Die Frau des Jahrtausends 
2000: Ein Freund zum Verlieben
2001: The Wedding Dress
2001: Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street in Concert
2004: Harold & Kumar
2008: Harold & Kumar 2 – Flucht aus Guantanamo
2011: Beastly
2011: Die Schlümpfe
2011: A Very Harold & Kumar 3D Christmas
2011: Die Muppets
2012: American Pie: Das Klassentreffen
2013: Die Schlümpfe 2
2013: Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 (Stimme)

TV

1989–1993: Doogie Howser, M.D. (97 Folgen)
1999–2000: Männer ohne Nerven (22 Folgen)
2002: Justice League
2008: Sesamstraße
2010: Glee
seit 2005: How I Met Your Mother

Sonstiges

2008: Dr. Horrible's Sing-Along Blog
2012: Neil's Puppet Dreams

News

18.09.2014 12:53

Staffel 9 erscheint am 14. November auf DVD (Update 3)

Nach dem Ende der Serie sind nun auch alle Informationen zu den DVD-Veröffentlichungen bekannt: am 14. November erscheint die Box zur 9. und letzten Staffel. Für alle, die bisher noch mit dem Kauf von DVDs gewartet haben, wird am selben Tag auch eine Komplettbox mit allen 9 Staffeln inklusive aller Extras veröffentlicht werden.

Weiterlesen …

Partnerseiten

Chuck-Germany.net - Die Fanseite zur NBC & ProSieben Action-Comedy-Serie Chuck Serienjunkies.de
weitere
Loading